Angelica Bennert

 

„Warum ich Lernbegleiterin bin?

„Die Welt ist ein Geheimnis, das sich in Wörter auflöst.“ Walter Fürst

 

In der theaterpädagogischen Arbeit liegt mein Schwerpunkt in Sprachvermittlung und Wortschatzerweiterung. Also die Arbeit am Textverständnis. Die Umsetzung des geschriebenen Textes in das gesprochene Wort/Satz. Dabei habe ich festgestellt, dass bei  Kindern und Jugendlichen, sowie jungen Erwachsenen, die Lesekompetenz, der Wortschatz, sowie der solide Umgang mit der Muttersprache, stark rückläufig ist. Das Wissen, um Begriffe und deren  Bedeutungen, geht verloren.

Die Lust am Lesen wird ausgebremst.  Damit Kinder wieder Spaß an der Sprache haben und ihre Leselust, und damit verbunden auch Schreiblust, wieder geweckt werden, darum bin ich Lernbegleiterin.

Meine Lieblingsfächer sind Deutsch (bis 10.Klasse) und Englisch (bis 10.Klasse).

Zudem kann ich sprecherzieherische Unterstützung leisten.“

Zusatzqualifikaton: Basisqualifizierung- Alphabetisierung/Grundbildung