Über uns

    play-stone-1743301_1920

LIP Lernhilfen – Individuell und Professionell

wurde im Februar 2012 von mir, Fritzi Quiel, gegründet.

Während meines Informatikstudiums habe ich die ersten Erfahrungen im Unterrichten gemacht. Ich habe begonnen Nachhilfe zu geben und habe Computerkurse für Kinder der Klassen 2 bis 6 an Berliner Grundschulen unterrichtet.

Nach dem Studium habe ich ein Projekt in der Jugendstrafanstalt Berlin übernommen. Meine Aufgabe war es, den inhaftierten Jugendlichen Grundlagen im Bereich der EDV zu vermitteln.

Über diese Arbeit bin ich zur Lerntherapie gekommen.

2012 habe ich mich dann mit meinem Unternehmen selbstständig gemacht.

Für mich und meine freien Mitarbeiter steht der Mensch als Individuum im Mittelpunkt. Deshalb achten wir bei unserer Arbeit sehr auf die Einzigartigkeit eines Jeden mit seinen ganz eigenen Stärken und Bedürfnissen.

Unser Team bestehend aus pädagogisch und fachlich kompetenten MitarbeiterInnen zielt auf eine ganzheitliche Förderung ab. Wir begleiten und unterstützen Sie und Ihre Kinder beim Schließen fachlicher Lücken in der Schule, bei Prüfungs- oder Klausurvorbereitungen und bei der Betreuung der Hausaufgaben.

Neben den rein fachlichen Aspekten nutzen wir den lerntherapeutischen Ansatz. Dabei geht es in erster Linie darum, das Lernen zu lernen. Um diesen Grundstein zu legen, üben wir mit Ihrem Kind Lernmethoden und geben ihm effektive Lernstrategien an die Hand. Somit wird Ihr Kind Schritt für Schritt befähigt, selbstständig und erfolgreich zu lernen und ein neues Selbstbewusstsein aufzubauen.

Wir wissen, dass es bei der Arbeit mit Menschen kein Patentrezept gibt. Deshalb holen wir Ihr Kind dort ab, wo es steht, nehmen es so an, wie es ist und begleiten es auf dem Weg zu seinem persönlichen Ziel.